zurück
Die Formel 1 Rennen 1986


23.03.1986 Jacarepagua GP von Brasilien
13.04.1986 Jerez GP von Spanien
27.04.1986 Imola GP von San Marino
11.05.1986 Monte Carlo GP von Monaco
25.05.1986 Spa GP von Belgien
15.06.1986 Montreal GP von Kanada
22.06.1986 Detroit GP der USA
06.07.1986 Le Castellet GP von Frankreich
13.07.1986 Brands Hatch GP von Großbritannien
27.07.1986 Hockenheim GP von Deutschland
10.08.1986 Hungaroring GP von Ungarn
17.08.1986 Österreichring GP von Österreich
07.09.1986 Monza GP von Italien
21.09.1986 Estoril GP von Portugal
12.10.1986 Mexico City GP von Mexico
26.10.1986 Adelaide GP von Australien

  Fahrer-Weltmeister: Fahrer Prost Alain McLaren
  Kontrukteur-Weltmeister: Williams

Abschluß-Tabelle